Nutzung von Feldeffekt-Transistoren zur Ankunftszeitmessung von Elektronen und Laserpulsen

02.05.2018

Nutzung von Feldeffekt-Transistoren zur Ankunftszeitmessung von Elektronen und Laserpulsen

Supervising tutors: Prof. Sascha Preu

Masterarbeit

Das Ziel des Accelerator on a Chip International Program (ACHIP) ist es, Elektronen in einer dielektrischen Struktur mit den elektromagnetischen Feldern eines Lasers zu beschleunigen. Hierzu führen wir am SwissFEL am Paul Scherrer Institut, Schweiz, Experimente mit relativistischen Elektronen durch. Um die Synchronisation des Lasers mit den Elektronenpulsen sicherzustellen, müssen wir die Ankunftszeit der beiden Pulse messen.

zur Liste